Telefon: +43(0) 662 834 602 - 0

"Data Market Austria" on tour: Österreichs innovatives Daten-Ökosystem trifft auf internationale Artverwandte

Das vom Research Studio Data Science gemanagte Leitprojekt des BMVIT, "Data Market Austria", "tourt" die nächsten Wochen durch Österreich. Konkret werden Data Market Austria und Data Science-Studioleiter Dr. Mihai Lupu bei folgenden Kongressen und Events vertreten sein:

Forschung für "Ocean Maps": Research Studio iSPACE lässt vierdimensional in die Unterwasserwelt von Kraftwerken blicken

Das Research Studio iSPACE – 4D Environments kooperiert mit dem 2015 in Salzburg gegründeten Unternehmen Ocean Maps bei der Erweiterung seines Portfolios von 3D- hin zu 4D-Unterwasserkarten. 4D-Geodaten ergänzen unseren bekannten dreidimensionalen Raum (Länge-Breite-Höhe) um die vierte Dimension der Zeit, d.h.

Sieg bei "SHack": Research Studio SAT gewinnt mit Web-Applikation für LehrerInnen einen Social Hackathon in Wien

ForscherInnen des Research Studios Smart Agent Technologies (SAT) der RSA FG haben vergangene Woche einen Social Hackathon in Wien gewonnen, der vom European Youth Award (EYA) ausgerichtet wird.

Research Studios SAT und MoKnowLab entwickeln neuartiges Gruppen-Kommunikationstool namens "Spoco"

ForscherInnen der Research Studios Smart Agent Technologies (SAT) und Mobile Knowledge Lab (MoKnowLab) entwickeln derzeit ein neuartiges Gruppen-Kommunikationstool namens "Spoco".

iSPACE-ForscherInnen entwickeln Pendler-Trassenanalyse-Tool für das Urbane Mobilitätslabor Salzburg

Die GIS-ExpertInnen des Research Studios iSPACE der Research Studios Austria Forschungsgesellschaft haben für das Urbane Mobilitätslabor Salzburg  – kurz: uml – die Methode einer integrativen Pendler-Trassenanalyse entwickelt.

Die Digitalisierung intelligent nutzen: Wissenschaft, Wirtschaft und Politik bei der RSA FG-Jahresklausur 2019 in St. Gilgen

Namhafte Vertreter der Salzburger Landespolitik, der österreichischen IT-Wirtschaft und der IT-Wissenschaft aus der DACH-Region waren auf der diesjährigen Jahresklausur der Research Studios Austria Forschungsgesellschaft in St. Gilgen zu Gast.

Digitale Menschenbilder: Research Studios Austria-ForscherInnen diskutieren mit Salzburger PolitikerInnen zu "Digitaler Intelligenz"

Für wen und auf welche Werte hin werden die digitalen Technologien entwickelt? Wer treibt wozu die digitale Transformation unserer Gesellschaft voran? Welche sind die Handlungsspielräume von Politik und angewandter Forschung?

Jahresklausur der Research Studios Austria FG 2019: Tag 1 – Machine Learning als Werkzeug für Digitale Intelligenz

"Forschung mit Impact: Digital Intelligence & Machine Learning" ist das übergeordnete Thema der RSA FG-Jahresklausur 2019 nächste Woche in St. Gilgen am Wolfgangsee.

Seiten

Telefon: +43(0) 662 834 602 - 0